Hundebox für Flugreisen

Hund in einer Hundebox
Mit dem Hund auf Fernreisen - mit einer Hundebox so angenehm wie möglich. Foto: © ilovemytank / Flickr

Wenn Sie eine Reise ins entferntere Ausland planen, bei der Sie Ihren Hund mit ins Flugzeug nehmen möchten, sind Sie an die Bestimmungen der einzelnen Fluggesellschaften gebunden. Die Unterbringung in einer Hundebox ist bei allen Fluggesellschaften vorgeschrieben, egal, ob Sie mit einem Chihuahua oder einem Berner Sennenhund verreisen möchten. Größe und Gewicht des Hundes entscheiden aber darüber, ob Ihr Hund mit Ihnen in die Flugkabine darf oder im Laderaum befördert werden muss.

Kleine Hunde in die Passagierkabine – Große Hunde in den Laderaum

Bei den meisten Fluggesellschaften gilt, dass Hunde, die inklusive Hundebox unter 8kg wiegen, zusammen mit Ihnen in der Passagierkabine transportiert werden dürfen. Die Transportbox darf eine bestimmte Größe (Länge 55cm x Breite 40cm x Höhe 20/23cm) nicht überschreiten und muss unter dem Sitz verstaut werden. Während des gesamten Fluges darf der Hund weder den Kopf aus der Hundebox stecken, die Hundebox verlassen, noch darf die Hundebox auf einen Sitzplatz gestellt werden.

Größere Hunde (über 8kg inklusive Transportbox) werden im Laderaum befördert. Auch sie müssen in einer, den Richtlinien der Fluggesellschaft entsprechenden Hundebox untergebracht sein. Die Hundebox wird nicht von der Fluggesellschaft zur Verfügung gestellt.

Hundeboxen für Flugreisen bei Amazon

Transportbox für kleine Hunde, Flugbox

Nobby Transportbox für kleine Hunde, Flugbox

Die stabile Transportbox eignet sich für den Transport von kleineren Hunden. Sie ist mit einem stabilen Tragegriff und einer robusten Metalltür ausgestattet und entspricht den Anforderungen der IATA. Sicherheitsverschlüsse sorgen für einen sicheren Transport.
In drei Größen erhältlich.

Größe: 55x36x35 cm
ab EUR 18,65

Bei Amazon bestellen

Kerbl Hundebox für Flugreisen

Kerbl Transportbox Gulliver Mega

Die Kunststoff Hundebox ist eine solide Transportbox für Flugreisen (gemäß IATA). Sie besteht aus hochwertigem Kunststoff und einer Metalltüre - inklusive Napf und Ablagefächer. Sie hat einen Griff zum Ziehen - der Rädersatz muss extra bestellt werden.
In vier Größen erhältlich.

Größe: 70x50x51 cm
ab EUR 60,66

Bei Amazon bestellen

Transportbox TREK TRAVEL CARRIER

Transportbox TREK TRAVEL CARRIER - inkl. 4 Rollen

Die große Hundebox aus stabilem Kunststoff ist flugtauglich gem. der IATA-Bestimmungen. Die Box wird inklusive Rollenset ausgeliefert. Die Metalltür lässt sich nach oben öffnen und mit wenigen Handgriffen wieder fest verschließen. Zahlreiche Belüftungsschlitze sorgen für eine optimale Luftzirkulation.

Größe: (LxBxH) 107x76x78 cm
ab EUR 99,99

Bei Amazon bestellen

Was die Größe und Beschaffenheit der Hundebox anbelangt, so gelten die Richtlinien der International Air Transport Association – kurz IATA. Diese schreiben vor, dass der Hund in seiner Box problemlos aufrecht stehen können muss – ohne dass Kopf oder Ohren an der Decke anstehen – und dass sich der Hund mühelos umdrehen und eine natürliche Liegeposition einnehmen kann (Die richtige Größe einer Hundebox).

Die Box muss zudem auslauf- und ausbruchsicher sowie bissfest sein. Auch Softbehälter mit auslaufsicherem Boden sind für den Transport in der Passagierkabine möglich. Alle Hundeboxen müssen ausreichende Luftzirkulation bieten. Boxen für den Transport im Laderaum müssen mit einem Wasser- und Futterbehälter ausgestattet sein, die von außen befüllt werden können. Im internationalen Flugverkehr haben sich Kunststoff Hundeboxen für den Transport von Haustieren etabliert.

Wenn Sie eine Hundebox benötigen, die auch oder vornehmlich bei Flugreisen zum Einsatz kommen soll, achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, ob das gewählte Produkt auch eine IATA-Zulassung hat. Dann können Sie davon ausgehen, dass die Box generell den Normen der Fluggesellschaften entspricht.

Da die Bestimmungen für den Transport von Hunden aber von Fluglinie zu Fluglinie sehr unterschiedlich sind, sollten Sie sich vor einer Flugreise unbedingt bei der Fluggesellschaft absichern und Detailinformationen einholen. Geben Sie bereits bei der Buchung des Fluges - jedenfalls rechtzeitig - bekannt, dass Sie Ihren Hund mitnehmen möchten, damit die Transportbedingungen und die Platzverfügbarkeit geprüft werden kann.

 

Klicken Sie hier für eine Übersicht von Hundeboxen für Flugreisen bei Amazon